Beachtennis - Ball im Netz

Hochschulsport der Universität Rostock

Schwimmen

Der Hochschulsport erfüllt eine wesentliche Bildungsaufgabe im Hochschulleben. Er zielt auf die Entwicklung und Herausbildung individueller Handlungskompetenz der Studierenden und Mitarbeiter(innen) in und mit sportlicher Aktivität zur Sicherung und Förderung der Gesundheit, der Leistungsfähigkeit und des Wohlbefindens.

Basketball

Das Spektrum der ca. 250 Sportangebote mit seinen über 6000 Kursplätzen bietet den Interessenten sowohl die Möglichkeit zum allgemeinen Üben in angeleiteten Kursen und freien Übungstreffs sowie zum betreuten Individual- und Mannschaftssporttraining mit der Option der Teilnahme an Wettkämpfen - und das für Einsteiger, Fortgeschrittene und Könner gleichermaßen.

Squash

Die Konzipierung des Sportprogramms erfolgt bedarfsorientiert von Semester zu Semester neu. Das Programm umfasst i. d. R. Angebote des metrischen, rhythmisch-kompositorischen und technisch-taktischen Sports, des sportartungebundenen Konditions- und Entspannungssports, der sportlich determinierten Kleinkunst und des Pferdesports.

Beachtennis

Aufgrund der hervorragenden territorialen Sportbedingungen für den Wasser – und Beachsport wird ihnen besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Eine Tatsache, die ihren Ausdruck neben der Erweiterung der Formenvielfalt der Angebote insbesondere in der Durchführung von Reisen in attraktive Sportgebiete findet, wie es für den Wintersport schon lange zur Normalität gehört.

Informationen

Hochschulsportbetrieb im Wintersemester

Liebe Trainer*innen & Übungsleiter*innen, liebe Sporttreibende,

Der Hoschschulsport kann bis auf weiteres nur ein stark eingeschränktes Programm anbieten. 

Unser Kursangebot steht nun online bereit und die Einschreibungen dazu starten kurzfristig am

Freitag den 30.10.2020 um 9.00 Uhr.

Leider bieten wir in diesem Wintersemester das eingeschränkte Sportprogramm nur den Studierenden und Mitarbeiter*innen an. Externe und Alumnis sind momentan nicht zugelassen.

 

 

 

Empfehlungen

Online-Kurse

Bauch-Beine-Po - freitags 09.00 Uhr

Sie suchen einen Kurs bei dem Sie ordentlich ins Schwitzen kommen und Sie sich richtig auspowern können? Dann sind Sie hier genau richtig! Nach dem Warm-Up steht ein intensives Herz-Kreislauf-Training im Fokus. Abgerundet wird das Training durch die Kräftigung der wichtigsten Muskelgruppen, Dehnung und Entspannung.

Termin: ab 06.11.2020, freitags, 09:00,

- zur Kursanmeldung -

Qigong-Fitness - montags 17.00 Uhr

Qigong ist eine chinesische Form der eigenverantwortlichen Gesundheitspflege zur Kultivierung von Körper und Geist. Zur Praxis gehören u.a. Atem-, Bewegungs- und Entspannungsübungen sowie Elemente der Selbstmassage. Die bewegten und stillen Formen des Qigong regen nach dem traditionellen chinesischen Verständnis den Qi-Fluss im Körper an, unterstützen das Lösen von Blockaden und geben einen harmonisierenden Impuls auf das gesamte Körpersystem.

Termin: ab 01.11.2020, montags, 17:00,

- zur Kursanmeldung -

Rückenfit - donnerstags 16.30 Uhr

Ein Training zur Stärkung der Rumpf- und Rückenmuskulatur. Hierbei wird Haltungs- und Rückenproblemen vorgebeugt sowie rückenfreundliches Verhalten im Alltag trainiert.

Termin: ab 05.11.2020, donnerstags, 16:30,

- zur Kursanmeldung -

Yoga - donnerstags 08.00 Uhr

Yoga bedeutet Einheit und bietet eine Möglichkeit Körper, Atem, Geist und Seele so zu beeinflussen, dass sie harmonisch aufeinander wirken. Es dehnt und kräftigt die Muskulatur. Die Übungen lösen körperliche, sowie mentale Spannungen, wecken so Energiereserven und fördern die Konzentrationsfähigkeit.

Termin: ab 05.11.2020, donnerstags, 07:30,

- zur Kursanmeldung -

 

 

 

 

So funktioniert es

  1. Installieren Sie die vorab die kostenfreie App "Zoom" auf Ihrem Handy, Tablet oder Pc. 
  2. Legen Sie sich 5 Minuten vor Beginn ein Handtuch, etwas zu Trinken und ggf. eine Gymnastikmatte bereit.
  3. Öffnen Sie die App "Zoom" und wählen Sie die Option "Teilnehmen" aus.
  4. Je nach Angebot, können Sie anschließend die entsprechende Meeting-ID (und ggf. Passwort) eingeben und werden damit dem Kurs hinzugefügt.

Die eigene Kamera und das Mikrofon können dabei auch ausgeschaltet werden.

Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen oder Rückmeldungen. Wir wünschen viel Spaß!