Beachtennis - Ball im Netz

Hochschulsport der Universität Rostock

Schwimmen

Der Hochschulsport erfüllt eine wesentliche Bildungsaufgabe im Hochschulleben. Er zielt auf die Entwicklung und Herausbildung individueller Handlungskompetenz der Studierenden und Mitarbeiter(innen) in und mit sportlicher Aktivität zur Sicherung und Förderung der Gesundheit, der Leistungsfähigkeit und des Wohlbefindens.

Basketball

Das Spektrum der ca. 250 Sportangebote mit seinen über 6000 Kursplätzen bietet den Interessenten sowohl die Möglichkeit zum allgemeinen Üben in angeleiteten Kursen und freien Übungstreffs sowie zum betreuten Individual- und Mannschaftssporttraining mit der Option der Teilnahme an Wettkämpfen - und das für Einsteiger, Fortgeschrittene und Könner gleichermaßen.

Squash

Die Konzipierung des Sportprogramms erfolgt bedarfsorientiert von Semester zu Semester neu. Das Programm umfasst i. d. R. Angebote des metrischen, rhythmisch-kompositorischen und technisch-taktischen Sports, des sportartungebundenen Konditions- und Entspannungssports, der sportlich determinierten Kleinkunst und des Pferdesports.

Beachtennis

Aufgrund der hervorragenden territorialen Sportbedingungen für den Wasser – und Beachsport wird ihnen besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Eine Tatsache, die ihren Ausdruck neben der Erweiterung der Formenvielfalt der Angebote insbesondere in der Durchführung von Reisen in attraktive Sportgebiete findet, wie es für den Wintersport schon lange zur Normalität gehört.

"Universität Rostock - Studieren am Meer" Diesem Motto unserer Universität fühlt sich auch der Hochschulsport verpflichtet. So hat besonders der Sport am, im und auf dem Wasser einen hohen Stellenwert. Die Palette der Möglichkeiten reicht von Rudern, Surfen, Stand-Up-Paddeln, Segeln, Kiten, Schwimmen und Rettungsschwimmen bis hin zum Tauchen und Wasserwandern.

Informationen

9. Deutscher Diversity-Tag

Unser Kooperationspartner die Stabsstelle Diversity und das Vielfaltsmanagement der Universität Rostock bieten  im Rahmen des 9. Deutschen Diversity-Tages am 18. Mai 2021 zahlreiche Veranstaltungen an. Beschäftigte und Studierende sind dazu herzlich eingeladen. Weiteres !

Hochschulsportbetrieb im Sommersemester

Liebe Sporttreibenden,

Mit dem beginnenden Sommersemester bieten wir unser erprobtes Onlineprogramm wieder an. Das Kursangebot steht online zur Einschreibung bereit. Wir wünschen euch viel Freude beim angeleiteten selbstständigen Sporttreiben.

Zu den bewährten online Kursangeboten werden ab Mai zusätzlich Capoeira Kurse im online Format unser Angebot erweitern ! Diese sind ab jetzt buchbar.

Sollten wir im Laufe des Sommersemesters in der Lage sein wieder reguläre Kurse unter gesonderten Hygienebedingungen anbieten zu können, informieren wir euch umgehend.

 

Bleibt gesund und aktiv!

Euer Hochschulsportteam

 

 

 

 

 

 

 

 

So funktioniert es

  1. Installiere dir vorab die kostenfreie App "Zoom" auf deinem Handy, Tablet oder Pc. 
  2. Lege dir 5 Minuten vor Beginn ein Handtuch, etwas zu Trinken und ggf. eine Gymnastikmatte bereit.
  3. Öffnen die App "Zoom" und wähle dir die Option "Teilnehmen" aus.
  4. Je nach Angebot, kannst du anschließend die entsprechende Meeting-ID (und ggf. Passwort) eingeben und wirst damit dem Kurs hinzugefügt.

Die eigene Kamera und das Mikrofon können dabei auch ausgeschaltet werden.

Kontaktiere uns gerne bei Fragen oder Rückmeldungen. Wir wünschen viel Spaß!