Wettkampfsport

Für leistungssportlich ambitionierte Studierende bietet der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (ADH) jährlich in mehr als 30 Sportarten bundesweit über 50 Wettkampfveranstaltungen an.

Der Hochschulsport der Universität Rostock nimmt regelmäßig den Deutschen Hochschulsport Meisterschaften, den Hochschulsportpokal- Veranstaltungen und adh – Open teil. So starten Mannschaften in den jährlichen Rundenspielen in den beliebtesten Ballsportarten, werden Titelkämpfe in den klassischen Sportarten besucht, wie z. B. in der Leichtathletik, im Rudern oder im Judo und vertreten Teilnehmer die Farben der Rostocker Universität bei den adh – Open in verschiedenen Trendsportarten, wie Ju - Jutsu und Jazzdance.

Besondere Leistungen im Bereich Wettkampfsport werden gelegentlich durch eine Teilnahme an Europäischen Studenten Meisterschaften ( UEC ) oder an Internationalen studentischen Wettbewerben honoriert.

Darüber hinaus fördert der HSP die breite Palette wettkampfsportlicher Aktivitäten in der Region und organisiert universitätsinterne Wettkämpfe.

13. Waldbad-Cup im Kanupolo des SC Riesa

Riesa, 28.09.2017

(JZ) Am 09. und 10. September fand in Glaubitz der 13. Waldbad-Cup des SC Riesa statt. Die Universität Rostock nahm mit zwei Mannschaften an dem Turnier teil und konnte Platz 10 und 13 in einem stark besetzten Teilnehmerfeld erreichen. Mehr...

 

Uni Rostock verfehlt Podestplatz beim 7. Jenaer Kanupolo-Turnier

Jena, 07.09.2017

(JZ) Die Kanupolospieler der Universität Rostock nutzten auch die vorlesungsfreie Zeit, um sich intensiv auf die Deutschen Hochschulmeisterschaften Anfang Dezember in Kiel vorzubereiten. Hierzu machten sich 3 Rostocker Spieler am 19. und 20. August auf den langen Weg nach Jena, um am nunmehr 7. Jenaer Kanupolo-Turnier teilzunehmen. Mehr... 

Leipziger Kanupolo-Trainings-Turnier

Leipzig,10.06.2017

(LK) In diesem Jahr traten beim 14. Leipziger Kanupolo Trainings-Wochenende vom 10. - 11. 06 2017 gleich zwei Mannschaften der Universität Rostock zum freundschaftlichen Wettkampf an. Eine Anfängermannschaft mit sieben Spielern startete im sog. B-Turnier und ein Team mit sechs fortgeschrittenen Spielern nahm am A-Turnier teil. Mehr...

14. Deutsche Hochschulmeisterschaft Boxen in Rostock

Rostock,06.06.2017

(CB) Vom 02.-04.06.2017 fanden in der OSPA Arena in Rostock die 14. Deutschen Hochschulmeisterschaften im Boxen statt. Zum ersten Mal war der Hochschulsport der Universität Rostock Ausrichter der Meisterschaft. Insgesamt gingen 108 Sportlerinnen und Sportler aus 48 Universitäten und Hochschulen an den Start. Mehr...